zum Inhalt springen

DiVers – das Online-Tool

In dem einjährigen Kooperationsprojekt „DiVers“ der Universität zu Köln und der RWTH Aachen wurde ein E-Learning -Tool entwickelt, in dem Hochschullehrende ihre Diversity-Kompetenzen reflektieren, weiterentwickeln und praktische Tipps für die hochschuldidaktische Umsetzung gewinnen können.

Anhand von Selbsteinschätzungsfragen, Lernmodulen und eines Glossars wird sowohl die Selbstreflexion der Lehrenden angeregt als auch deren Fachwissen und professionelles Handeln gefördert. Dazu zählen u.a.:

-       die Reflexion der eigenen Rollenvielfalt,
-       die Gestaltung von Kommunikation und Interaktion,
-       die Integration von Diversity- Aspekten in die Fachinhalte,
-       die Wahl von Lehr-und Lernmethoden sowie
-       die Überprüfung von Leistungen.

Durch Literaturhinweise und Weblinks können die Diversity-Kompetenzen individuell ausgebaut werden.

Das DiVers-Tool wird vom Referat Gender & Diversity Management betreut und verwaltet.