zum Inhalt springen

Julia Gerber

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Raum: 3.142 (ehem. 321) - 3. Etage, HF Hauptgebäude
Adresse: Gronewaldstraße 2, 50931 Köln
Telefon: 0221-470-2003
E-Mail: julia.gerber@uni-koeln.de

Tätigkeit und Aufgabenfelder:
Diversität in der Lehre, E-Learning-Tool DiVers, Umgang mit diversitätsbezogenen Herausforderungen in Studium und Lehre, Lehrberatung zur Kompetenzorientierung

Mein Motto für die Lehre:
Wer einer Person einen Fisch schenkt, gibt ihr für einen Tag zu essen. Wer ihr das Fischen lehrt, gibt ihr ein Leben lang zu essen.
Werdegang:
Ich arbeite seit 2011 als Hochschuldidaktikerin an der TH Köln, seit Herbst 2015 ebenfalls an der Universität zu Köln und habe zusätzlich im Mai 2015 mein Masterstudium im Bereich der Erwachsenenbildung absolviert. Im Laufe meiner beruflichen Qualifizierung habe ich verschiedene Weiterbildungen besucht, u.a. die Ausbildung zum hypnosystemischen Coach und die Weiterbildung „Kompetenzorientiert Prüfen“.
Forschungsschwerpunkte & -Interessen:
Lehr- und Lernrelevante Diversität, Lehrportfolios, Lernportfolios, Feedbackkultur
Veröffentlichungen:
  • Gerber, Julia, Grünvogel, Stefan, van Treeck, Timo (2015): Selbstmanagement stärken – Intuition, Praxisreflexion und Methoden in der Lerncoaching-Weiterbildung nutzen. In: Tosic, Janina: Tagungsband Lehren, Lernen und Beratung auf Augenhöhe, S. 30-37. Online verfügbar unter: http://www.uni-bielefeld.de/richtig-einsteigen/Tagungsband_zum_Diskussionsforum_fur_BMBF-Projekte_Download_klein.pdf
  • Gerber, J. (2015): Ziele nehmen Gestalt an - Lehrportfolios als Element der Lehrkulturentwicklung. e-publications Fachhochschule Köln: http://epb.bibl.fh-koeln.de/frontdoor/index/index/docId/636
  • Gerber, J./Staude, S. (2014): Definition and evaluation of Learning Outcomes for an
  • Engineering Thermodynamics Module. In: Tagungsband INTED2014 Conference, Valencia, Spain. 1276-1286.
  • Gerber, Julia/Ladwig, Annette (2014): Tutor/in/en-Qualifizierung zwischen Schulung und Coaching - Professionalisierungsformate für Tutor/inn/en kombiniert. In: Hebecker, E./Szczyrba, B./Wildt, B. (Hrsg.): Coaching im Feld der Hochschule. Konzepte, Formate, Verfahren, Standards. Verlag für Sozialwissenschaften, i.E.
  • Gerber, Julia/ Staude, Susanne (2013): Und es geht doch! – Überfachlicher Kompetenzerwerb in einer Thermodynamik- Vorlesung mit dem KompetenzModell (KomM). In Berendt, B./Szczyrba, B./Wildt, J. (Hrsg.): Neues Handbuch Hochschullehre, Berlin 2013, Griffmarke E 2.13
  • Gerber, Julia/Burda, Florian/Linde, Frank (2012). Vom Zuhören zum Mitgestalten - Das Konzept einer motivierenden Studieneingangsphase. In Berendt, B./Szczyrba, B./Wildt, J. (Hrsg.): Neues Handbuch Hochschullehre, Berlin 2012, Griffmarke F 1.5
  • Gerber, Julia/ Schön, Julia (2013): Wie kommt hochschuldidaktisches Wissen in das Lehrhandeln? – Zur Bedeutung von Wissensmanagement in der Hochschuldidaktik. In Berendt, B./Szczyrba, B./Wildt, J. (Hrsg.): Neues Handbuch Hochschullehre, Berlin 2013, Griffmarke L 3.9